Datenschutz am EMAG

Vom Geburtsdatum bis zur Abiturnote werden an unserer Schule viele, zum Teil sehr sensible Daten gespeichert und verarbeitet. Um zu gewährleisten, dass diese Daten nicht in die falschen Hände geraten, halten wir uns an die Richtlinien des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes. Wer genauer nachvollziehen will, wie seine oder ihre automatisch erfassten Daten gespeichert und verarbeitet werden, kann sich mit unserem Datenschutzbeauftragten Hans-Ulrich Kaufeld in Verbindung setzen. Bei Herrn Kaufeld erhalten Sie neben allgemeinen Informationen zum Datenschutz an unserer Schule auch eine Verfahrensbeschreibung für die von uns verwendete Software Apollon und DaNiS. Herrn Kaufeld kann man persönlich im Lehrerzimmer oder per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.