Planspiel Börse 2018: Gesamtsieg

Unser Team "2 Kreativlose und ein Keks" aus der 7m hat das (fast) unmögliche möglich geamcht.

Charlotte Plettner, Joline Hyzyk und Pia Mönnig haben nicht nur den Bundessieg im Planspiel Börse 2018 errungen, sondern auch europaweit mit der höchsten Depot-Gesamtwertung abgeschlossen. Dabei haben sie in einem Zeitraum von ca. 2,5 Monaten eine virtuelle Rendite von +17,5 % erreicht und das in Zeiten, in denen der DAX eine stark negative Wertentwicklung (-11,8 %) zu verzeichnen hatte. Auch im Vergleich zum studentischen Wettbewerb haben unsere Schülerinnen hervorragend abgeschnitten, denn dort wuchs das beste Depot um +12,7 %.

 

 

Presseecho:

HarzKurier

Planspiel Börse: Pressemitteilung

Planspiel Börse: Hall of Fame

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

 

Fortsetzung folgt...