Verlust von Schüler-Sammelzeitkarten

Bitte geben Sie Ihrem Kind 30,00 Euro Bargeld mit.

Ihr Kind bezahlt diesen Betrag beim Busfahrer und erhält eine Quittung.

Fügen Sie die Quittung dem ausgefüllten Antrag bei.

Download: Antrag

Ihr Kind gibt den Antrag mit der Quittung im Sekretariat ab.

Erst dann kann eine neue Fahrkarte bestellt werden.

Das dauert erfahrungsgemäß bis zu zwei Wochen.

Für die Übergangszeit erhält Ihr Kind eine grüne Ersatzbescheinigung.

Diese darf allerdings auch nur für zwei Wochen ausgestellt werden.

Deshalb ist es sinnvoll, so schnell wie möglich den Antrag abzugeben,

damit Ihnen keine unnötigen Kosten entstehen.

Bitte beachten Sie auch, dass die Fahrkarte nur einmal ersetzt wird.

 

 

Stand: 02.09.2013