Beachvolleyball Landesmeisterschaften

Durch das Erreichen des zweiten Platzes beim Bezirksentscheid in Groß Ilsede am 30. Mai konnte sich die Beachvolleyballmannschaft des EMAG für die Landesmeisterschaften am 18. Juni in Wilhelmshaven qualifizieren. Für das EMAG spielten Greta Barke, Senta Barke, Lea Krispin, Julia Schachler, Leon Melching, Martin Böttcher, Angelo Steinmetzer und Justus Barke.

Nachdem der Bezirksentscheid aufgrund des Regenwetters um eine Woche verschoben werden musste, konnte das Turnier letztlich bei trockenem Wetter durchgeführt werden - zeitweise schien sogar die Sonne...und mittags glühte die Grillkohle :-)

Sportlich wurde die Vorrunde recht souverän mit zwei Siegen überstanden und somit konnte unsere Mannschaft das Halbfinale gegen Northeim spielen und klar gewinnen. Wir waren im Finale und hatten damit das Ticket nach Wilhelmshaven in der Tasche! Denn das erst- und zweitplatzierte Team qualifizieren sich für das Landesfinale. Wir haben uns sehr gefreut! Das Endspiel gegen die Favoriten aus Braunschweig war spannend und relativ ausgeglichen, wurde dann aber mit 1:2 knapp verloren. Jetzt freuen wir uns auf die Herausforderungen beim Landesentscheid.